KOSTEN / AGB


WAS NOCH ZU BEACHTEN IST...

AGB (Allgemeine Geschäftsbedingungen)


Kosten Behandlungen / Einzelsitzungen

- Fernheilung: CHF 120.--

- Energetische Behandlung: CHF 120.--/h

- Online-/Telefonberatung: CHF 120.--/h

- Energetische Hausreinigung CHF 150.--

- Hypnose 1. Sitzung: CHF 450.-- (inkl. Anamnese/Vorgespräch ca. 2 1/2 Std.)

- Hypnose Folgesitzung: CHF 180.—/h


Bedingungen Behandlungen / Einzelsitzungen

Der Ausgleich ist im Anschluss an die Behandlung/Beratung in bar zu bezahlen. Bei einer Onlinesitzung mittels Banküberweisung im Anschluss (Bankverbindung siehe weiter unten).

Bei Verhinderung kann ein Termin bis 48 Stunden vor der vereinbarten Zeit telefonisch ohne Kostenfolge verschoben oder annulliert werden, ansonsten ist der Betrag geschuldet.


Kosten Lehrgänge

siehe jeweilige Ausschreibung


Bedingungen Lehrgänge

Die Anmeldung für Lehrgänge erfolgt immer schriftlich mit dem Anmeldeformular und ist verbindlich. Nach der Anmeldung erhältst du eine Anmeldebestätigung. Daraufhin ist gemäss Ausschreibungstext die Anzahlung zu leisten. Der Restbetrag ist bis spätestens zwei Wochen vor Beginn zu begleichen. Für Lehrgänge ohne Anzahlung sind die Kosten am ersten Kurstag in bar zu begleichen.

Bei Abmeldungen von Lehrgängen bis 14 Tage vor Beginn sind keine weiteren Kosten geschuldet. Die Anzahlung wird nicht zurückerstattet, kann jedoch für eine spätere Teilnahme angerechnet werden.

Bei Abmeldungen von Lehrgängen nach 14 Tage vor Beginn und bei Nichterscheinen ist die Gebühr für den ganzen Lehrgang geschuldet.

Bei vorzeitigem Abbruch eines Lehrganges durch den Teilnehmer erfolgt keine Rückerstattung.

Sollte vom Veranstalter der Lehrgang im voraus annulliert werden, entfallen alle Kosten und die geleistete Anzahlung wird vollumfänglich zurückerstattet.

Sollte vom Veranstalter der Lehrgang während der Durchführung wegen Krankheit / Unfall / höhere Gewalt annulliert werden müssen, wird ein Ersatzdatum angeboten.

Corona-Bedingungen:

Solltest du an Corona erkranken oder eine Quarantänepflicht haben, kann der gebuchte Lehrgang an einem später ausgeschriebenen Datum nachgeholt werden.


Haftung

Du trägst die volle Verantwortung für dich selbst, deine Handlungen und deine Wertsachen. Dir ist bekannt, dass Romy Andringa sowie die Gastgeber grundsätzlich nicht für Sach- und Personenschäden sowie für den Verlust von Wertsachen haften.

Meine Arbeit ersetzt weder die Diagnose noch die Behandlung durch einen Arzt oder Therapeuten.

Wenn du unter ernsthaften medizinischen oder psychologischen Beschwerden leidest, ist es von Vorteil, mir diese vorgängig mitzuteilen, damit ich angemessen auf dich eingehen kann.

Voraussetzung für die Spirituelle Ausbildung ist psychische Stabilität.

Mit deiner Anmeldung erklärst du dich mit diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden.


Krankenkasse

Die Behandlungskosten werden von den Krankenkassen nicht übernommen. Falls du eine Zusatzversicherung abgeschlossen hast, so kläre allenfalls vorgängig ab, ob deine Kasse einen Kostenanteil übernimmt.

Bankverbindung

Bank: EB Clientis Entlebucher Bank, Bahnhofstrasse 2, CH-6182 Escholzmatt

IBAN: CH74 0667 0665 1024 5467 0 (BIC/SWIFT-Code: RBABCH22 670) Konto: Romy Andringa